Die Gültigkeitsdauer von 5 Jahren (für eine C oder D-Fahrerlaubnis) gilt ebenso für Ihren EU-Berufskraftfahrer.
 
Vor dem Ablauf muß verlängert werden! Dies geschieht
durch Nachweis von regelmäßigen Weiterbildungen!
Ein tätiger Fahrer muß alle 5 Jahre einen Nachweis über eine Weiterbildung
von insgesamt 35 Stunden erbringen.
 
Hierfür bietet das Gesetz zwei Möglichkeiten:

 

  eine “Block-Schulung” von 35 Stunden über 5 volle Tage

oder

 5 einzelne Schulungstage mit je 7 Stunden über 5 Jahre verteilt

Durch Vorlage der Teilnahmebescheinigung(en) bei der zuständigen Führerscheinstelle wird im Führerschein die Schlüsselzahl 95 eingetragen
und berechtigt den Fahrer für weitere 5 Jahre gewerblich tätig zu sein.
Beide Weiterbildungsvarianten bieten wir regelmäßig an.
Die aktuellen Termine  können Sie hier ausdrucken Termine drucken oder einsehen >>>
Gern helfen wir auch telefonisch oder schriftlich weiter.
Kompakt
Termine 2018
© Verkehrsinstitut Luwigsburg 2018